Vemas.Reise

Reisekostenabrechnung nach Steuer- und/oder Unternehmensrichtlinien

tl_files/vemas/img/slider-thumbnails/001_Reisekosten_Allgemein_thumb.jpg

tl_files/vemas/img/slider-thumbnails/002_Reisekosten_Belegerfassung_thumb.jpg

tl_files/vemas/img/slider-thumbnails/003_ReportReisen_Parameterliste_thumb.jpg

tl_files/vemas/img/slider-thumbnails/004_ReportReisedetails_thumb.jpg

Details

Vemas.Reise ermöglicht den Benutzern von Vemas.NET Reisen zu planen, bei der vorgesetzten Stelle zu beantragen und nach erfolgter Freigabe und Durchführung sowohl aus steuerlicher Sicht oder nach den gültigen Reisekostenrichtlinien des Arbeitgebers abzurechnen.

Vemas.Reise unterstützt im Rahmen der Projektfaktura zudem auch die Weiterberechnung der Reisekosten an Ihre Kunden.

Funktionen

Ihre Funktionen mit dem Modul Vemas.Reise:

 

Abrechnung nach Steuerrecht

  • Landesrecht D-A-CH
  • Ermittlung von Verpflegungsmehraufwänden

 

Abrechnung nach Unternehmensrichtlinien

  • Maximalbeträge
  • Kürzungen (z.B. Frühstück)
  • Höchstsätze je Reisenden können festgelegt werden

 

Frei definierbare Belegarten

  • einfache Belegerfassung für den Reisenden
  • Steuersätze
  • Kürzungen
  • Währungen

 

Antrags- / Genehmigungsworkflow

  • Statusverwaltung für Reisen, z.B. Antrag / -genehmigung
  • elektronische Weiterleitung an den Vorgesetzten
  • Genehmigungsworkflow
  • Benachrichtigungen per E-Mail

Auswertungen

  • Druck der Reisekostenabrechnung für den Reisenden inkl. elektronischer Weiterleitung zur Genehmigung
  • Dynamische Reports
  • Dashboard
  • SSRS-Berichte

 

Integrierte Weiterberechnung

  • Belegzuordnung in Projekte
  • Weiterberechnung der Belege an Kunden
  • Änderung der Daten möglich, auch Split, Mehrfachzuordnungen, etc.

 

Schnittstellen

  • z.B. FiBu
  • z.B. Personalsystem