Flexibilität intelligent dokumentiert

Das Ingenieurbüro Commatec entwickelt Lösungen für die technische Dokumentation. Und das überaus erfolgreich: Mit der Einführung von Vemas.NET wollte man diesen Erfolg noch weiter ausbauen. Mehr zur Lösung für Commatec

fakten zum unternehmen

standort(e)Gießen
brancheIngenieurbüro für technische Dokumentation
Vemas.NET-Nutzer15

Vorstellung von Commatec

Seit 1997 arbeitet das Ingenieurbüro Commatec im Bereich Technische Dokumentation. Das Unternehmen erstellt Betriebs- und Bedienungsanleitungen, Anwender- und Servicehandbücher sowie Gebrauchsanweisungen und Schulungsunterlagen. Seit neuestem auch die Produktion von Wartungsvideos und Utility-Filmen. Prozess-Beratung und Risikoanalysen runden das Portfolio ab. Vom Start weg war Commatec erfolgreich und das Team wuchs mit den Aufgaben. Heute gehören zum Kundenkreis von Commatec große Unternehmen wie Roche und Siemens sowie mittelständische Betriebe.

Vemas.NET für Commatec

Bei der rasanten Entwicklung von Commatec kam die vormals genutzte, selbstprogrammierte Lösung auf Basis von Microsoft Access schnell an ihre Grenzen. Man wollte schneller auf Anfragen reagieren, Prozesse der Angebotserstellung, Zeiterfassung und des Rechnungswesens straffen und den Zeitaufwand reduzieren. Nach einer umfassenden Sichtung verschiedener IT-Lösungen wurde 2007 eine Entscheidung getroffen: Die Flexibilität, die einfache Bedienung und der modulare Aufbau und nicht zuletzt das Preis-Leistungsverhältnis von Vemas.NET gaben den Ausschlag hierzu.

 

Unsere Mitarbeiter sind vom Komfort und den Funktionen von Vemas.NET durchweg begeistert. Die Erstellung von Angeboten ist mit wenigen Klicks gemacht. Anschließend können wir daraus automatisch Forecasts bilden.

Martin Schlicksupp, Inhaber Commatec

 

EINFÜHRUNGSPROZESS

2007 hat sich Commatec für Vemas entschieden. Seither hat das Unternehmen seinen Erfolg noch weiter ausgebaut. Um noch flexibler agieren zu können, hat Commatec vor kurzem auf die aktuelle, webbasierte Version Vemas.NET gewechselt. Durch kompakte Trainingsseminare konnten die Nutzer bereits nach zwei Tagen die automatischen Funktionen nutzen.

VORTEILE FÜR Commatec

Der Bedienkomfort und die automatischen Funktionen Vemas.NET sorgen dafür, dass Commatec weniger Zeit für die interne Organisation aufwenden muss und auch wirklich alle erbrachten Leistungen an die Kunden weiterberechnet werden. Also sorgt Vemas.NET für mehr Kapazitäten, höhere Erlöse und mehr Transparenz für den Blick auf das gesamte Unternehmen.

LÖSUNGEN FÜR Commatec

Schnittstellen, Module und Individual-Lösungen – hier erfahren Sie, wie Vemas.NET sich
in die Unternehmensstruktur integriert und die Performance optimiert.

Transparenz gibt Sicherheit

Commatec hat sich gut entwickelt und konnte viele Kunden für sich gewinnen. Um die Mitarbeiter beim Projektmanagement zu unterstützen, nutzt Commatec das komplette Angebot von Vemas.NET. Die vielen automatisierten Funktionen sorgen für eine Straffung der Prozesse, so dass sich auch die größere Anzahl der Projekte gut managen lässt. Einen besonderen Schwerpunkt hat man auf die Auswertung der mitarbeiterbezogenen Leistungsauswertungen durch Vemas.NET gelegt. So haben das Projektmanagement und die Unternehmensleitung die Deckungsbeiträge besser im Blick und können frühzeitig eingreifen, wenn es zu Auffälligkeiten kommt.

vemas.net besser kennen lernen